Miete

Zuhause in Ihrer vertrauten Umgebung

  • Erfahren Sie die viel tiefere Entspannung
  • Ihre Wehen werden weniger schmerzhaft
  • Bewegen Sie sich frei in der Schwerelosigkeit des Wassers
  • Verkürzen Sie die Zeit der Wehen
  • Geniessen Sie Ihre Privatsphäre
  • Entspannen Sie sich besser zwischen den Wehen
  • Geniessen Sie die natürliche Geburt
  • Geben Sie Ihrem Baby ein vertrautes Willkommen in seinem natürlichen Element Wasser.

Mietbedingungen

Eine Geburt zuhause machen Sie immer mit einer erfahrenen Hebamme. Besprechen Sie mit ihr ihre Wünsche.

Die Miete ist im Minimum für 4 Wochen, das heisst 2 Wochen vor und 2 Wochen nach Ihrem Termin. In den meisten Fällen darf 3 Wochen vor und drei Wochen nach dem Termin zuhause geboren werden, wenn Sie also möchten, können Sie das Gebärbecken auch länger mieten.

Es stehen vier verschiedene Modelle zu Auswahl:

Das ovale Gebärbecken
Es ist das komfortabelste, da man sich bei einer Länge von 170 cm voll ausstrecken kann und zum Anpressen der Beine kann man sich quer hineinsetzen, bei der Breite von 120 cm können Sie so die Beine gut anstemmen. Die Wassertiefe beträgt 65 cm.


Das rundeGebärbecken
Es ist am schnellsten aufgestellt. Dieses gibt es in zwei Grössen:
Durchmesser 150 cm und 130 cm.
Tiefe 65 cm
Wassermenge: 460 l / 650 l


Das sechseckige Gebärbecken
Es wird mit sechs Standbeinen und sechs Verbindungsstücken, die die tragende Folie halten zusammengesetzt.
Masse:
122 cm von Seite zu Seite
124 cm von Ecke zu Ecke
Tiefe 63 cm
Füllmenge 450 l





Aquarius Schale


Dies ist die Schale der Gebärwanne, wie sie im Spital verwendet wird. Dadurch, dass sie keine Aussenverschalung hat, ist sie auch mobil. Sie ist allerdings nicht zerlegbar für den Transport, kann aber ein einem grossen Kombi, wie Renault Espace usw. transportiert werden. Durch den eingebauten Sitz, die Arm- und Fussstützen bietet sie natürlich den grössten Komfort.

Länge 163 cm
Breite 113 cm
Höhe  62 cm